Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Beratung, Aufklärung und Hilfestellung in der Corona-Phase / KiKA bietet Lösungen bei physischer und psychischer Gewalt in der Familie

Erfurt (ots) – Wer ist Kalinka08? In einer Chat-Nachricht berichtet eine anonyme Nutzerin über Gewalterfahrungen in der eigenen Familie. Nur vorgetäuscht? Oder braucht sie dringend Hilfe? Sofia und ihre Freundinnen sind beunruhigt und gehen dem im Spielfilm „@Kalinka08 – Melde dich bitte“ (ZDF) am 11. Oktober um 20:10 Uhr bei KiKA nach. Ein begleitender Chat des Beratungsangebots „KUMMERKASTEN“ (KiKA) und die „PUR+“-Folge „Corona macht mir Stress“ (ZDF) bieten zusätzlich Hilfestellungen und Antworten auf Fragen zu physischer und psychischer Gewalt im näheren Umfeld. Wissensmagazin „PUR+“: „Corona macht mir Stress“ am 11. Oktober um 19:25 Uhr Stress – Streit – Gewalt? In manchen Familien dreht sich eine gefährliche Abwärts-Spirale – sehr zum Leidwesen der Schwächeren. Kinder, die so etwas erleben, brauchen dringend Hilfe. Was können sie selbst tun? Was können andere tun? „PUR+“ zeigt, an welcher Stelle Gewalt anfängt und wie Betroffene eskalierenden Situationen entkommen können. Spielfilm „@Kalinka08 – Melde dich bitte“ am 11. Oktober um 20:10 Uhr


Anzeige
alles rund um Kopfhörer und Soundwelten finden Sie bei Sennheiser

Trotz der Corona-Beschränkungen verabreden sich die Freundinnen und schmieden einen Plan, um Kalinka08 zu finden. Als Joha, Sofias Schwarm, dazu stößt, wird es kniffelig. Er bemerkt, es geht um seine Schwester Lilja. Geschickt verwischt er die Spuren. Doch Sofia bleibt hartnäckig. Währenddessen spitzt sich die häusliche Situation von Lilja und Joha weiter zu. Die Stimmung kippt vollends, als der Vater der beiden die Beherrschung verliert. Die Tochter hält es zu Hause nicht mehr aus und haut ab. Die Mutter tröstet ihren Sohn Joha. Gemeinsam beschließen sie, dass es so nicht mehr weitergehen kann.

Beratungsangebot „KUMMERKASTEN“ auf kika.de

Von 20:10 bis 21:10 Uhr stehen Sabine Marx vom „Kummerkasten“-Team sowie Kassia Schmidts (Trauma-Expertin) und Stephanie Bergmann (Jugendamt Wiesbaden) im Chat auf kika.de bereit. Sie gehen auf Fragen ein, bieten im Akut-Fall Hilfestellung und versuchen, die Gedanken und Gefühle der Kinder zum Thema aufzufangen – auch aufbereitet in einem „KUMMERKASTEN“-Clip zu Aspekten der verbalen Gewalt, den KiKA direkt vor „@Kalinka08 – Melde dich bitte“ zeigt.

Weitere Informationen, Fotos und den Spielfilm zur Ansicht finden registrierte Nutzer*innen in der KiKA-Presselounge unter kika-presse.de.

Pressekontakt:

Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Telefon: +49 361.218-1827
E-Mail: kika-presse@kika.de
kika-presse.de

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

https://www.presseportal.de/pm/6535/4727804