Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Achtung vor Saarbrücken! Bommer findet Dresdens Spielweise „noch zu behäbig“

München (ots) – Was für ein brisanter 4. Spieltag mit den Duellen Lautern gegen Mannheim sowie Dresden gegen Magdeburg – und was für ein knackiger Auftakt am Freitagabend ab 18.30 Uhr live bei MagentaSport: der MSV Duisburg empfängt – Achtung – den Tabellenführer Saarbrücken! Einer hat´s schon vorher gewusst, dass der Aufsteiger eine besondere Rolle spielen könnte: Rudi Bommer. „Mein Geheimfavorit“, sagt der MagentaSport-Experte, weil: „Starke, gewachsene Mannschaft, guter Trainer, spannendes Potenzial im Umfeld.“ Alle Spiele der 3. Liga in der Konferenz und als Einzelspiel LIVE bei MagentaSport Aufstiegsfavorit Dynamo Dresden wirkte zuletzt recht ernüchtert. „Kindergarten statt Männerfußball“ bilanzierte Keeper Broll nach der 0:4-Pleite beim FC Bayern 2. Am Samstag kommt der 1. FC Magdeburg. Rudi Bommer findet indes „das Aufbauspiel bei Dynamo noch zu behäbig!“ In Kaiserslautern herrschte nach dem 2:2 in letzter Sekunde in Wiesbaden große Erleichterung. Rechtzeitig vor dem Derby gegen Mannheim der erste Punkt. Der neue Trainer Saibene hat mit offenbar einfachen Mitteln die Spieler erreicht. „Lautern tut gut daran, nicht übertriebene Ziele zu formulieren, sondern sich erst mal sportlich zu konsolidieren“, sagt MagentaSport-Experte Bommer. Absolute Nostalgie-Fans dürfen sich auf die Partie Türkgücü München gegen Wehen Wiesbaden freuen: nach 15 Jahren findet im Münchner Olympiastadion erstmals wieder ein Profispiel statt. Alle Spiele LIVE bei MagentaSport – als Einzelspiel oder in der Konferenz Freitag, 9. Oktober 2020 Ab 18.30 Uhr:MSV Duisburg – 1. FC Saarbrücken


Anzeige
Zeitlose Mode für den Sommer findest Du bei albamoda.de

Samstag, 10. Oktober 2020

Ab 13.45 Uhr: 1. FC Kaiserslautern – Waldhof Mannheim, TSV 1860 München – VfB Lübeck, KFC Uerdingen – FC Bayern München 2, SC Verl – Hansa Rostock, Türkgücü München – SV Wehen Wiesbaden, Dynamo Dresden – 1. FC Magdeburg

Sonntag, 11. Oktober 2020

Ab 12.45 Uhr: Spvgg. Unterhaching – SV Meppen

Ab 13.45 Uhr: Viktoria Köln – FC Ingolstadt

Montag, 12. Oktober:

Ab 18.45 Uhr: Hallescher FC – FSV Zwickau

Frauenfußball-Bundesliga LIVE bei MagentaSport:

Samstag, 10. Oktober:

Ab 18 Uhr: MSV Duisburg – Turbine Potsdam

Sonntag, 11. Oktober:

ab 14 Uhr: TSG Hoffenheim – FC Bayern München

Pressekontakt:

Jörg Krause
Mobil: +49 170 2268024
Mail: joerg.krause@thinxpool.de

Original-Content von: MagentaSport, übermittelt durch news aktuell

https://www.presseportal.de/pm/147981/4728802