Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Europäische Weltraumbehörde ESA setzt auf die Newsjacking-Kompetenz von Frau Wenk

Hamburg (ots) – Die Europäische Weltraumbehörde (ESA) setzt auf die Newsjacking-Kompetenz der Agentur Frau Wenk. Die ESA beauftragt die Hamburger PR-Boutique damit, die tägliche Nachrichtenlage in Europa zu scannen und potenzielle Story-Ansätze zu identifizieren. Dazu kooperiert Frau Wenk mit With PR in England, Frankreich, Spanien und Italien. So sollen die Positionen, Missionen und Forschungen der Weltraumorganisation einer breiteren Öffentlichkeit bekannter werden. Zudem soll die Agentur bei Bedarf mit der Erstellung von PR-Content, Grafikmaterial und Videos unterstützen. „Die ESA ist eine der wichtigsten Zukunftsprojekte Europas. Der Beitrag der Weltraumorganisation für die aktuelle Forschung und die Entwicklung von Zukunftstechnologien lässt sich nicht hoch genug bewerten. Wir übernehmen gern die Aufgabe, diese Mission auch bei neuen Zielgruppen durch spannendes Storytelling bekannt zu machen“, erklärt Andrea Buzzi, Gründerin und Geschäftsführerin von Frau Wenk. „Wir denken das Geschichtenerzählen für die ESA aus einer externen Perspektive und können so kreative Impulse für die Öffentlichkeitsarbeit liefern.“ Frau Wenk hat für die ESA eine spezielle Newsjacking-Mechanik (Augmented Newsjacking©) aufgesetzt. Um europaweit die besten Story- und Kommunikationsansätze zu identifizieren, setzt sie auf einen Mix aus maschineller Medienbeobachtung und einem engmaschigen Netz aus spezialisierten Spottern, die die Erlebniswelten der neuen Zielgruppen repräsentieren. „Wir glauben an die Kompetenz und Kreativität professioneller Journalisten. Data und Insights beim Newsjacking sind hilfreich, aber die beste mediengängige Geschichte baut dann immer noch unser Redaktionsteam.“ Das Mandat ist europaweit ausgeschrieben. Dazu hat sich die Agentur Frau Wenk aus dem internationalen Netzwerk With Global Alliance, zu dem die Agentur seit Mai 2020 gehört, Unterstützung geholt. Das globale Tech-PR-Agenturnetzwerk ist darauf spezialisiert, Technologieunternehmen mit fachkundigen PR-Teams marktübergreifend zu unterstützen und operiert auf allen fünf Kontinenten in 26 Ländermärkten.


Anzeige
Fernseher, Computer oder Laptop? Jetzt bei euronics.de

Disclaimer: The view expressed herein can in no way be taken to reflect the official opinion of ESA.

Über die Agentur Frau Wenk +++ GmbH

Frau Wenk ist eine PR-Boutique für Internettechnologieunternehmen und Plattformen. Seit 2008 berät die Agentur Unternehmen aus Europa und den USA bei der kommunikativen Außendarstellung in Wirtschafts- und Fachmedien sowie bei digitalen Influencern. In mehr als zehn Jahren Beratungstätigkeit hat die Agentur über 130 Tech-Unternehmen und Start-ups mit digitalem Geschäftsmodell so zu mehr Sichtbarkeit und Erfolg verholfen. Frau Wenk ist als Content-Spezialist für digitale Themen Herausgeber von Clutch, dem Gesellschaftsmagazin für die digitale Welt. Als Agentur mit hoher digitaler Expertise treibt Frau Wenk das Thema disruptive PR voran, unter anderem als Veranstalter der globalen Communications Week® für PR-Profis im DACH-Raum. Zu den langjährigen Kunden der Agentur zählen unter anderem emetriq, Xandr, Teads und Laterpay. #PassionateThoughtLeaders #DisruptivePR www.frauwenk.de (http://www.frauwenk.de)

Mehr News von Frau Wenk:

Newsroom: https://www.frauwenk.de/newsroom/

Pressekontakt:

Agentur Frau Wenk +++ GmbH
Tel.: +49 40 32 90 47 38 0
E-Mail: pr@frauwenk.de

Original-Content von: Agentur Frau Wenk, übermittelt durch news aktuell

https://www.presseportal.de/pm/78480/4734808