Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Die Bayerische zum finanzstärksten Lebensversicherer gekürt

München (ots) – Der operative Lebensversicherer der Versicherungsgruppe die Bayerische ist der finanzstärkste Lebensversicherer. Zu diesem Ergebnis kommt Policen Direkt, der Marktführer im Zweitmarkt für Lebensversicherungen in Deutschland und in Österreich. So hat Policen Direkt die BL die Bayerische Lebensversicherung AG an die Spitze der 82 untersuchten Lebensversicherer gesetzt und die Konzernmutter, die Bayerische Beamten Lebensversicherung a.G., auf Platz drei. Damit erreichen beide Lebensversicherer der Bayerischen einen Platz auf dem Siegertreppchen. Zudem ist die Muttergesellschaft bei der Ertragsstärke laut Policen Direkt einer der größten relativen Gewinner im Vergleich zum Vorjahr. „Wir freuen uns sehr über diesen Ritterschlag“, sagt Martin Gräfer, Vorstand der Versicherungsgruppe die Bayerische. „Ein großartiges Signal auch für unsere Vertriebspartner. Oft wird zu Unrecht vermutet, dass nur die ganz großen Player auf dem Markt über eine hohe Finanzstärke verfügen. Albert Einstein hat uns gelehrt, dass alles relativ ist. Das trifft auch auf die Finanzstärke zu, bei der es um das Verhältnis der Erträge zu Verpflichtungen geht. Hier ist die Bayerische besser als so mancher große Wettbewerber.“


Anzeige
alles rund um Kopfhörer und Soundwelten finden Sie bei Sennheiser

Henning Kühl, Chefaktuar der Policen Direkt-Gruppe ergänzt: „Während 2019 bei 24 von 82 untersuchten Lebensversicherern die erwirtschafteten Erträge aus der Kapitalanlage nicht ausreichen, um die Garantieverpflichtungen zu erfüllen und die gesetzlich vorgeschriebene Reserve zu bedienen, gehört die Bayerische zu den Unternehmen, die erneut beides sicher erreicht haben.“

Damit bestätigt die neueste Analyse zur Finanzstärke die Ratings des auf Lebensversicherungen spezialisierten Analysehauses RealRate. Dr. Holger Bartel, Geschäftsführer der RealRate GmbH erklärt das Erfolgsgeheimnis der Bayerischen: „Die BL die Bayerische Lebensversicherung AG ist im Finanzstärkeranking von RealRate seit Jahren einer der stärksten Versicherer. So belegte die Bayerische allein in den letzten fünf Jahren drei Mal den ersten Platz. Die großen Stärken waren dabei stets die außerordentlich gute Kapitalausstattung, die niedrigen Garantieverpflichtungen, sowie das gute Risiko- und Übrige Ergebnis.“

Zur Bewertung der Finanzstärke der Lebensversicherer zieht RealRate ausschließlich objektive und faktenbasierte Kennzahlen heran. Die veröffentlichten handelsrechtlichen Bilanzen der Lebensversicherer wertet RealRate zu fairen Marktwerten um. Policen Direkt beschränkt sich auf die Gewinnquelle der Kapitalanlagen und nimmt nur die handelsrechtliche HGB-Sicht ein. Obwohl die Methodik eine andere ist, ging auch in der Finanzstärkeanalyse von RealRate die BL die Bayerische Lebensversicherung AG im letzten Jahr als Sieger unter den 57 untersuchten Lebensversicherern hervor.

Die komplette Übersicht, wie die 82 von Policen Direkt untersuchten Lebensversicherer abgeschnitten haben, kann unter folgendem Link abgerufen werden: https://ertragsquellen.de

Pressekontakt:

Pressestelle der Unternehmensgruppe die Bayerische
Sabine Bader, Thomas-Dehler-Straße 25, 81737 München,
Telefon (089) 6787-8238, Telefax (089) 6787-718258
E-Mail: presse@diebayerische.de, Internet: www.diebayerische.de

Original-Content von: die Bayerische, übermittelt durch news aktuell

https://www.presseportal.de/pm/36847/4747344