Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

EMD: Eric Lemercier zum Direktor für Business Development ernannt

Pfäffikon/Schweiz (ots) – – Französischer Einzelhandels-Spezialist übernimmt die Leitung der Markenartikel-Beschaffung – EMD baut Kompetenz in der Zusammenarbeit mit der A-Marken-Industrie weiter aus – Die Partnerschaft und strategische Zusammenarbeit mit den Lieferanten werden gezielt verstärkt Die in Europa führende Einkaufs- und Marketing-Allianz EMD baut ihre Management-Kapazitäten zielbewusst aus: Neuer Direktor für die Sparte Business Development ist Eric Lemercier (49), den die European Marketing Distribution AG, Pfäffikon/Schweiz, mit sofortiger Wirkung in diese Position berufen hat.


Anzeige
viele Technik Deals gibt es bei Cyberport zu finden

Mit Lemercier verstärkt ein auf internationaler Ebene profilierter Beschaffungs-Manager die EMD. Der Franzose war zuvor in leitenden Management-Funktionen bei Carrefour und Intermarché aktiv und hat sich bei der Einkaufskooperation Agenor über viele Jahre als Geschäftsführer der Abteilung für internationale Vereinbarungen bewährt. Zuletzt fungierte Lemercier vier Jahre lang als erfolgreicher Berater bei GloBuyOne in Genf, Schweiz, wo er die Markenartikler und Einzelhandels-Unternehmen weltweit beriet. Der EMD-Neuzugang zeichnet sich durch umfassende Erfahrung in der strategischen Planung globaler Partnerschaften und bei der Verwirklichung internationaler On-Top-Abkommen mit der Industrie aus.

Bei der EMD übernimmt Eric Lemercier die Leitung eines Direktoren-Teams, in dem Peter Arnolds und Jürgen Barthelmä bereits seit vielen Jahren sehr erfolgreich als Direktoren Branded Products für die EMD tätig sind. Die European Marketing Distribution AG verfolgt eine kontinuierliche Wachstumsstrategie und investiert in die Entwicklung neuer Dienstleistungen wie Datenaustausch, Nachhaltigkeit und strategische Zusammenarbeit.

Eric Lemercier zur neuen Rolle: „Die EMD-Allianz offeriert ihren Lieferanten immer neue und bessere Möglichkeiten, das Geschäft mit unseren Mitgliedern konsequent auszubauen. Die stetig wachsende Zahl an Partnerlieferanten bestätigt das große Interesse an unserem Geschäftsmodell“.

Über die EMD

Die European Marketing Distribution AG mit Sitz in Pfäffikon, Schweiz, ist seit 1989 in der Konsumgüterindustrie als effizienter und leistungsstarker Partner für Fast Moving Consumer Goods (FMCG) anerkannt. Die führende Einkaufs- und Marketing-Allianz ist heute zusammen mit ihren Mitgliedsfirmen in 20 Ländern in Europa, Ozeanien und Asien tätig.

Die Mitgliedsunternehmen der European Marketing Distribution (EMD) sind in den folgenden Märkten aktiv:

Australien: Woolworths Polen: Kaufland
Bulgarien: Kaufland Portugal: EuromadiPort
Dänemark: Dagrofa Rumänien: Kaufland
Deutschland: MARKANT Russland: Lenta
Italien: ESD-Italia Schweden: Axfood
Kroatien: Kaufland Schweiz: MARKANT
Neuseeland: Countdown (Woolworths) Slowakei: MARKANT
Niederlande: Superunie Spanien: Euromadi
Norwegen: Unil/NorgesGruppen Südkorea: Homeplus
Österreich: MARKANT Österreich Tschechische Republik: MARKANT
Für weitere Informationen:

Rosmanith & Rosmanith
The Art of Communication
Uwe Rosmanith
Unter den Eichen 7
D-65195 Wiesbaden
Phone: +49 171 9706644
uwe@rosmanith.de

Original-Content von: EMD – European Marketing Distribution, übermittelt durch news aktuell

https://www.presseportal.de/pm/118822/4750789