Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Strategischer Schritt von Agras zur Verstärkung im Trockenfutter für Haustiere

Genua, Italien (ots/PRNewswire) – AGRAS PET FOODS erwirbt in Italien ein Unternehmen für die Herstellung und Verpackung von Trockenfutter für Hunde und Katzen. Agras Pet Foods – das 1986 im italienischen Genua gegründete Unternehmen, das in der Heimtierfutterbranche die Marken Schesir, Stuzzy im Fachkanal und Adoc im großflächigen Einzelhandel in Italien und im Ausland vertreibt – hat heute die Übernahme der Produktionsstätte von Cerere in Neive (Cuneo, Italien) abgeschlossen. Cerere ist auf die Herstellung und Verpackung von Trockenfutter für Haustiere spezialisiert. Das industrielle Integrationsprojekt zwischen Agras Pet Foods und Cerere stellt einen strategischen Schritt bei der Zielsetzung von Agras Pet Foods dar, mit der Vorzeigemarke Schesir zu einem Schlüsselakteur im Trockensegment zu werden, der sich durch überlegene Produktqualität und Schmackhaftigkeit, schnelle Innovation sowie Effizienz und Nachhaltigkeit in der Herstellung auszeichnet. In den kommenden Jahren will Agras Pet Foods, auch dank des Investitionsplans der Vorbesitzer, die Produktion von Trockenfutter für Haustiere verdoppeln, sowohl unter eigenen als auch unter Drittmarken.


Anzeige
Jetzt bis zu 50% im Tchibo Sommer Sale

„Die Übernahme“, so CEO Pietro Molteni, „ist Teil der Strategie von Agras Pet Foods, die die Entwicklung eines Portfolios innovativer Trockenprodukte vorsieht, welche in Italien und im Ausland vertrieben werden sollen. Der direkte Zugang und die Kontrolle der Produktionskapazität ermöglichen die Übernahme der gesamten Wertschöpfungskette, von der Lieferung bis zur Produktion.“

Agras rechnet damit, die Bilanz 2020 mit einem Umsatz von fast 100 Millionen Euro (davon etwa 30% im Ausland) abzuschließen, mit einem soliden Wachstum gegenüber 2019.

Agras Pet Foods wurde 1986 im italienischen Genua mit dem Ziel gegründet, qualitativ hochwertige Heimtiernahrung in Bezug auf Rohstoffe, Formeln und Produktionsprozesse anzubieten. Heute gehört Agras Pet Foods zum Private Equity-Fonds NXMH und ist in Italien führend in der Naturnahrung für Hunde und Katzen, mit rascher internationaler Expansion. Mit 60 Mitarbeitern und einem stetig wachsenden Jahresumsatz von fast 100 Millionen Euro: Das Unternehmen vermarktet etwa 25.000 Tonnen Produkte unter den Marken Schesir, Stuzzy und Adoc an mehr als 3.000 Kunden, sowohl in Italien als auch in über 40 weiteren Ländern.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1326132/Agras_Pet_Foods_Logo.jpg

Pressekontakt:

Barabino & P. Deutschland
Lorenzo Magri
l.magri@barabino.de
+49 157 76 80 24 33

Original-Content von: Agras Pet Foods, übermittelt durch news aktuell

https://www.presseportal.de/pm/149887/4752492