Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

EEGF II von Horizon Capital erhöht die Beteiligung an Datagroup, dem führenden nationalen Anbieter von Glasfaserinfrastruktur und digitalen Dienstleistungen der Ukraine, auf 96 %.

Kyiv, Ukraine (ots/PRNewswire) – Horizon Capital, ein führendes Private-Equity-Unternehmen im aufstrebenden Europa, hat seine Beteiligung an Datagroup, dem führenden Anbieter von Glasfaserinfrastrukturen und digitalen Diensten in der Ukraine, über seinen 370 Millionen Dollar schweren Fonds, den Emerging Europe Growth Fund II, L.P. (EEGF II), von 73,46 % auf 96,13 % erhöht. EEGF II freut sich, neben CEO Mykhailo Shelemba, der 3,87 % hält, der einzige Investor von Datagroup zu sein. Infolge dieser Transaktion sind der Gründer des Unternehmens, Oleksandr Kardakov, und andere Minderheitsinvestoren vollständig aus Datagroup ausgeschieden. Finanzielle Einzelheiten dieses Geschäfts wurden nicht bekannt gegeben. „Wir freuen uns, unser Engagement für Datagroup und den Telekommunikationssektor in der Ukraine noch weiter zu vertiefen. Seit der Übernahme der operativen Kontrolle über das Unternehmen im Jahr 2016 hat Datagroup einen vollständigen Geschäftsumschwung vollzogen, die Nettoverschuldung bezüglich EBITDA um das Neunfache auf ein heute niedriges Niveau von 0,3 reduziert und ein durchschnittliches jährliches EBITDA-Wachstum von über 20 % erzielt. Datagroup investiert weiterhin stark in CAPEX und nimmt ein Netzwerkmodernisierungsprogramm in Angriff, das die hohe Qualität der Dienstleistungen und Innovationen für seine geschätzten Kunden weiter verbessern wird. Unter der außergewöhnlichen Führung von Mykhailo Shelemba hat Datagroup seine führende Position in den Segmenten B2B, Großhandel, internationaler Verkehr und Satellitenkommunikation ausgebaut und ist bereit, sowohl organisch als auch durch M&A weiterhin ein solides Wachstum zu erzielen“, sagte Dmytro Boroday, Principal von Horizon Capital, der diese Transaktion bei Horizon Capital leitet. „Wir freuen uns besonders über die zukünftigen Möglichkeiten für Datagroup vor dem Hintergrund der ehrgeizigen Digitalisierungsagenda der Ukraine, da das Land bei der Ausstellung von digitalen Reisepässen und Führerscheinen weltweit an der Spitze steht und viele beeindruckende Initiativen im Gange sind“, fügte Lenna Koszarny, Gründungspartnerin und Chief Executive Officer von Horizon Capital, hinzu. „Wir sind fest davon überzeugt, dass die Marktführerschaft und die technische Exzellenz von Datagroup zusammen mit diesen umfangreichen Digitalisierungsbemühungen in der Ukraine das Unternehmen für ein nachhaltiges, langfristiges Wachstum inmitten der globalen Konvergenztrends für Festnetz und Mobilfunk positionieren. Ich nutze diese Gelegenheit, um Herrn Oleksandr Kardakov für unsere Zusammenarbeit im Laufe der Jahre zu danken und dafür, dass er im Jahr 2000 diesen nationalen Champion gegründet und seither Pionierarbeit für die Entwicklung der Branche geleistet hat. Wir wünschen ihm viel Erfolg bei seinen künftigen Bemühungen!“


Anzeige
alles rund um Kopfhörer und Soundwelten finden Sie bei Sennheiser

Oleksandr Kardakov, Gründer und ehemaliger Aktionär von Datagroup sagte: „Ich bin stolz auf die Ergebnisse des Unternehmens und den erfolgreichen Wandel, der in den vergangenen vier Jahren stattgefunden hat. Ich freue mich, dass das Unternehmen seine Partnerschaft mit Horizon Capital, einem Investor, der Datagroup seit vielen Jahren unterstützt, gestärkt hat, und wünsche dem Unternehmen viel Erfolg bei seinen strategischen Ambitionen. Ich bin zuversichtlich, dass sie Datagroup zusammen mit dem Management in eine neue Phase des Wachstums und der Entwicklung führen werden.“

Mykhailo Shelemba, Chief Executive Officer und Aktionär der Datagroup, fügte weiter hinzu: „Ich bin Horizon Capital aufrichtig dankbar für das Vertrauen und die Unterstützung während der Transformation des Unternehmens. Wir haben brillante Ergebnisse erzielt, und es sind kühne Pläne im Gange, die Infrastruktur von Datagroup zu erweitern und zu modernisieren, die Dienstleistungen für unsere Kunden zu verbessern und unser Geschäft weiter auszubauen. Die Ukraine ist dabei, ihre Regierung und ihre Wirtschaft rasch zu digitalisieren, und unser gesamtes Datagroup-Team erkennt unsere wichtige Rolle bei der Mitwirkung an dieser Transformation an. Ich danke Oleksandr Kardakov für seinen Beitrag als Gründungsaktionär und für seine Unterstützung in diesen entscheidenden Jahren, in denen sich Datagroup zu dem dynamischen Unternehmen entwickelt hat, das es heute ist.“

Original-Content von: Datagroup, übermittelt durch news aktuell

https://www.presseportal.de/pm/150262/4762089